IRON MAIDEN – PIECE OF MIND

PoM. Ganz kurz: Wer Piece of Mind nicht liebt, liebt den Heavy-Metal nicht. [Für die Fußballer hier; Rudi Völler und Marcel Jansen lassen grüßen!)

Gebe es DIE eine Platte, die den New Wave of Heavy British Metal und den Heavy-Metal beschreibt, man könnte spielerisch leicht Piece of Mind wählen.

Außerdem macht Piece of Mind so unfassbar deutlich, warum Tausende von Bands – Genre nah und fern – Iron Maiden als Vorbild, Inspiration und Beeinflussung nennen.

Kurz: Ein Klassiker und Genrestandard.

Als Bonus gaaaanz viele Live-Knaller Onboard!! 8.9/10.

The bugle sounds, the charge begins
But on this battlefield, no one wins
The smell of acrid smoke and horses‘ breath
As I plunge on into certain death

The horse, he sweats with fear, we break to run
The mighty roar of the Russian guns
And as we race towards the human wall
The screams of pain as my comrades fall
The Trooper


Schreibe einen Kommentar